French Musicals

Palais des Sports

Die Pariser Bevölkerung entdeckte um 1960 den Palais des Sports de la Porte de Versailles für sich. Zu dieser Zeit, war dies der einzige Saal in Paris, der mehr als 4 600 Zuschauer aufnehmen konnte.

Palais des Sports in Paris

Palais des Sports in Paris

Folgende Berühmtheiten gaben schon Konzerte im Palais des Sports :

Beatles, Johnny Hallyday, Pink Floyd,
Eric Clapton, Julien Clerc, Dire Straits, Elton John,
Eddy Mitchell, Michel Sardou…

Zahlreiche Musicals wurden bereits im Palais des Sports aufgeführt. Darunter zählen zum Beispiel Les Dix Commandements, Le Roi Soleil, Starmania, West Side Story, Les Misérables, Autant En Emporte Le Vent, Grease, Gladiator, Hair sowie La Révolution Francaise.Nicht nur Musicals werden in diesem Saal aufgeführt, sondern auch Konzerte, Theateraufführungen, Zirkusdarbietungen, Tanzshows, Balletts und vieles mehr.

Weltbekannte Shows wie Holiday On Ice oder Lord Of The Dance dürfen natürlich nicht auf der Liste fehlen.

Adresse:

Palais des Sports
1 place de la Porte de Versailles
75015 Paris

Wer mit der Métro Ligne 12 fährt, muss an der Station Porte de Versailles aussteigen. Die große Aluminiumkugel ist schon von Weitem sichtbar.

Palais des Sports Saalansicht

Palais des Sports Saalansicht

Palais des Sports Saalansicht

Palais des Sports Saalansicht

Hier gelangt Ihr zur offiziellen Seite des Palais des Sports in Paris:

www.palaisdessports.com